Monthly Archives: Januar 2019

You are browsing the site archives by month.

Hinzufügen oder Entfernen von Ordnern in einer Bibliothek unter Windows 10

EMPFEHLT: Klicken Sie hier, um Windows-Probleme zu beheben und die Systemleistung zu optimieren.
Um die Arbeitserfahrung der Benutzer zu verbessern und zu verbessern, ermöglicht Windows 10, dass Ordner von verschiedenen Standorten in der Windows-Bibliothek von einem einzigen Ort aus angezeigt und aufgerufen werden können. Wenn Sie beispielsweise Audio-/Videoinhalte auf einer externen Festplatte oder einem freigegebenen Ordner in Ihrem Netzwerk speichern, können Sie sie in einen der Standardordner der Windows 10 Library aufnehmen. In diesem Beitrag erfahren wir, wie Sie unter Windows 10 einen Ordner zur Bibliothek hinzufügen können.

Hinzufügen oder Entfernen von Ordnern in der Windows-Bibliothek
Windows 10 Explorer

Die Bibliothek in Windows 10 kann als eine virtuelle Sammlung von Ordnern auf einem System definiert werden. Virtuell, weil es nicht als echter Ordner existiert. Standardmäßig wird Windows 10 mit den folgenden Bibliotheken ausgeliefert:

Kamerarolle
Dokumente
Musik
Bilder
Gespeicherte Bilder
Videos.
Bibliotheken sind auch an den Navigationsbereich angeheftet. Wenn Sie weitere Ordner zu den Bibliotheken hinzufügen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus. Windows 10 ermöglicht das Hinzufügen von bis zu 50 Speicherorten zu einer Bibliothek.

Lesen: Welche Ordner können der Windows-Bibliothek hinzugefügt werden?

Erste Methode

Öffnen Sie den Ordner Libraries im Datei-Explorer. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf eine Bibliothek und wählen Sie im Kontextmenü Eigenschaften. Wenn Libraries im Datei-Explorer nicht sichtbar ist, drücken Sie die Tasten Win + R und geben Sie shell:Libraries in das Feld Run ein und drücken Sie Enter.

Klicken Sie in den Eigenschaften auf die Schaltfläche Hinzufügen auf der rechten Seite, um zu einem Ort zu navigieren und ihn zur Bibliothek hinzuzufügen.

Suchen Sie im nächsten Dialogfeld nach einem Ordner und wählen Sie die Schaltfläche Ordner einbeziehen, um ihn zur Bibliothek hinzuzufügen.

Zweite Methode

Ebenso können Sie über das Dialogfeld Bibliothek verwalten einen Ordner zu einer Bibliothek hinzufügen, der über das Menü Multifunktionsleiste leicht zugänglich ist.

Wählen Sie die gewünschte Bibliothek im Ordner Libraries aus.

Navigieren Sie anschließend unter dem Menü „Multifunktionsleiste“ zu der Registerkarte „Verwalten“, die unter Bibliothekswerkzeuge sichtbar ist.

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Bibliothek verwalten auf der linken Seite.

Fügen Sie dann im nächsten Dialogfeld über die Schaltflächen neben der Ordnerliste den/die gewünschten Ordner hinzu.
Dritte Methode

Dann gibt es noch einen anderen einfachen Weg. Öffnen Sie den Datei-Explorer und navigieren Sie zu dem Speicherort, der den Ordner enthält, den Sie der Bibliothek hinzufügen möchten. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie In Bibliothek aufnehmen > Neue Bibliothek erstellen.

Hinzufügen oder Entfernen von Ordnern in der Windows-Bibliothek

Öffnen Sie den Ordner Libraries und Sie werden ihn dort sehen.

Um einen Bibliotheksordner zu entfernen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Bibliotheksordner und wählen Sie Löschen.

So ändern Sie den Product Key unter Windows 10 PC

Dies ist eine Anleitung, wie Sie Ihren Product Key ändern können, um Aktivierungsfehler in Windows 10 zu beheben. Im Folgenden werden fünf Möglichkeiten vorgestellt, das Windows-Aktivierungstool aufzurufen, um den aktuellen Product Key auf Ihrem Computer zu ändern. Damit es Ihnen helfen kann, Ihr Windows 10 zu aktivieren oder Ihre Windows-Edition zu aktualisieren.

Weg 1: Produktschlüssel in den Einstellungen ändern
Weg 2: Produktschlüssel in den Systemeigenschaften ändern
Weg 3: Produktschlüssel in slu3.exe ändern
Weg 4: Produktschlüssel in changepk.exe ändern
Weg 5: Produktschlüssel in der Eingabeaufforderung ändern
So ändern Sie den Product Key in den Einstellungen
Sie müssen sich als Administrator anmelden, um den Product Key zu ändern und Windows 10 zu aktivieren.

Option 1: Ändern Sie Ihren Product Key, um Aktivierungsfehler zu beheben.

Schritt 1: Klicken Sie auf das Startmenü und wählen Sie Einstellungen. Klicken Sie auf das Symbol Update & Sicherheit.

Schritt 2: Klicken Sie auf Aktivierung und dann auf die Schaltfläche Produktschlüssel ändern auf der rechten Seite.

Windows 10 Aktivierungsfehler

Option 2: Ändern Sie den Product Key, um Ihre Edition von Windows 10 zu aktualisieren.

Schritt 1: Gehen Sie zum Öffnen der App Einstellungen. Navigieren Sie zu System > Info.

Schritt 2: Klicken Sie auf Produktschlüssel ändern oder aktualisieren Sie Ihre Edition des Windows-Links, um die Aktivierungsseite zu öffnen.

Klicken Sie auf Produktschlüssel ändern oder aktualisieren.

Wenn Sie Windows 10 Enterprise auf Windows 10 aktualisieren möchten und bereits einen Windows 10 Pro-Schlüssel besitzen, klicken Sie auf die Schaltfläche Produktschlüssel ändern, fahren Sie mit Schritt 3 unten fort und geben Sie dann den Windows 10 Pro-Produktschlüssel ein.

Produktschlüssel aktualisieren

So ändern Sie den Product Key in den Systemeigenschaften
Schritt 1: Öffnen Sie die Systemeigenschaften mit Hilfe von Tastenkombinationen: Windows + Pause Pause.

Schritt 2: Klicken Sie unter Windows-Aktivierung auf den Link Produktschlüssel ändern. Gehen Sie dann zu Schritt 3 unten.

Klicken Sie auf Produktschlüssel ändern Link

Wie man den Product Key in Slui.EXE ändert
Schritt 1: Drücken Sie Win + R, um das Dialogfeld Ausführen aufzurufen.

Schritt 2: Geben Sie slui.exe 3 ein, drücken Sie die Eingabetaste. Gehen Sie dann zu Schritt 3 unten.

Produktschlüssel in Slui ändern

Wie man den Product Key in Changepk.exe ändert
Schritt 1: Drücken Sie die Tasten Win + R, um das Dialogfeld Run zu öffnen.

Schritt 2: Geben Sie dann changepk.exe in das Dialogfeld Ausführen ein und klicken Sie dann auf OK.

Geben Sie changepk.exe in Run ein.

Schritt 3: Geben Sie den 25-stelligen Product Key für die gewünschte Edition von Windows 10 ein, drücken Sie Enter.

Produktschlüssel eingeben

Schritt 3: Wenn Windows aktivieren angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter.

Klicken Sie auf Weiter

Schritt 4: Wenn das Windows erfolgreich aktiviert wurde, klicken Sie auf Schließen.

Windows ist aktiviert

So ändern Sie den Product Key in der Eingabeaufforderung
Schritt 1: Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.

Drücken Sie die Tasten „Windows-Logo + X“ und drücken Sie dann die Taste A auf der Tastatur.

Befehlsabfrage als Admin ausführen

Schritt 2: Führen Sie den folgenden Befehl an der erhöhten Eingabeaufforderung aus, und drücken Sie die Eingabetaste.

slmgr.vbs /ipk >Ihr Produktschlüssel

Produktschlüssel in der Eingabeaufforderung ändern

Sie werden die Meldung Installed product key successfully sehen, sobald der Schlüssel geändert wurde. Klicken Sie auf OK.